Glossar

zum Nachschlagen

Ostblock

Bezeichnung für die ehemalige Sowjetunion (Union Sozialistischer Sowjetrepubliken – UdSSR) und die mit ihr verbündeten Länder in Osteuropa: die Deutsche Demokratische Republik, Polen, die Tschechoslowakei, Ungarn, Bulgarien, Rumänien und zeitweise Albanien. Nach dem Fall der Berliner Mauer im Herbst 1989 beschleunigte sich die Auflösung des Ostblocks. 1991 zerfiel auch die Sowjetunion.

Zurück
Alle Einträge anzeigen