Glossar

zum Nachschlagen

Blitzkrieg

Als „Blitzkrieg“ bezeichnet man eine Angriffs-Strategie, bei der ein großer Teil der Streitkräfte möglichst schnell vorrückt. Ziel dabei ist, den Gegner zu „überrumpeln“ und lang andauernde Kämpfe (Stellungskriege) zu vermeiden. Zu Beginn des Zweiten Weltkrieges eroberte die deutsche Wehrmacht mithilfe der „Blitzkrieg“-Strategie mehrere Länder.

Zurück
Alle Einträge anzeigen