Im Landtag

Patrik Fazekas

ÖVP

Mich für etwas stark zu machen: Das war meine Motivation, Schülervertreter zu werden. Es war auch meine Ambition, mich als junger Mensch in der Politik zu engagieren. Etwas zu bewegen, ist für mich bis heute Antrieb und Motivation. Ich bin überzeugt, dass man auf allen politischen Ebenen und Funktionen viel bewegen kann. Das versuche ich als Gemeinderat in meiner Heimatgemeinde Neutal und als Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag. Jede Burgenländerin und jeder Burgenländer soll die Möglichkeit haben, sich etwas aufbauen zu können. Dafür mache ich mich stark.